Segeltraining

Die Wilde XIII ist eine IOR 3/4 Tonner, erbaut zu Regattazwecken und Hochleistungssegeln. 10 m lang, 3 m breit und 2 m tief. Ihr neuer Heimathafen in der Überseestadt ist der optimale Ausgangshafen für schöne Tagestörns und Trainingsschläge. 

Bei passendem Wind und Tide, von April bis Oktober, treffen wir uns in der Marina  im Europahafen. Schon am Anleger gibt es die erste kleine Einweisung und wir besprechen den Tagesablauf. Und schon geht es direkt an Bord, wo unser erfahrener Skipper mit der praktischen Einweisung beginnt. Sobald die Schwimmwesten und Lunchpakete verteilt sind und jeder seinen Platz eingenommen hat, geht es los auf die Weser Richtung Bremerhaven.

Der Segelexkurs dauert mindestens 3 Stunden (zuzüglich Abendessen), und je nach Wind und Tide wird gekreuzt, gehalst, Segel gewechselt, MOB Manöver gesegelt, Spinnaker gefahren…

Nach dem Anlegen belohnen sich die Segler mit einem Abendessen in der WOHNKÜCHE bzw im LANDHAUS am Deich, tauschen Erfahrungen aus und planen vielleicht schon das nächste Training.

Das All-in-Paket inkl. Training, Getränke, Snacks und Abendessen kostet 89 € pro Person und wird immer für vier bis sechs Personen gebucht.
Startzeit: Sa oder So, 11:30 oder 15:30 Uhr

von April bis Oktober

Dauer: ca 3 Stunden Segeltraining zzgl. Abendessen